Wie Sie helfen können

Spenden

Wir sind auf jede Hilfe angewiesen damit unser Mission weiter geht. Bitte helfen Sie, damit den Strassentieren in Albanien geholfen werden kann.

 

Einmalige Spenden:

  • 20kg Trockenfutter - CHF 25.-
  • Chip und Impfausweis - CHF 25.-
  • Welpenstartpacket (Impfungen+ Entwurmung) - CHF 30.-
  • Kastration und Impfungen für einen Hund - CHF 60.-
  • Bau von Hundehütte - CHF 75.-
  • Unterstützung für Notfälle mit medizinischer Betreuung - Betrag offen
  • Projektbezogene Unterstützung: Aufbau einer Klinik in Albanien, Sensibilisierungsprojekte, Kastrationsprojekte - Betrag offen

Monatliche Spenden:

  • Patenschaft übernehmen bis zur Adoption - CHF 30. - pro Monat
  • Welpen-Patenschaft übernehmen bis zur Adoption - CHF 45. - pro Monat

Herzlichen Dank im Namen der Strassentiere und dem Team von JETA Tier und Mensch.

Weitere Möglichkeiten zur Unterstützung

Sachspenden von Privatpersonen

In Albanien wird jede Spenden gerne angenommen. Da wir keinen eigentlichen Gnadenhof haben, brauchen wir jegliche Spenden, die den Hunden das Leben bei uns so gemütlich wie möglich machen. Futter, Leinen, Gestelle, Halsbänder, Näpfe und Transportboxen kann man nie genug haben.

 

Herzlichen Dank an Bea, Edith Stenz, Verschenk Kreise Innerschweiz und alle Tierfreunde die immer an uns denken. Jede Hilfe zählt!